Ist „Mamma Mia 3“ in Planung?

Zum Artikel Ist „Mamma Mia 3“ in Planung?

Ist "Mamma Mia 3" in Planung?

Der dritte Teil der erfolgreiche Musicalverfilmung "Mamma Mia" soll in Planung sein. Das legen Äußerungen der Produzentin Judy Craymer nahe.

"Mamma Mia!"-Fans aufgepasst, der dritte Teil der erfolgreichen ABBA-Musicalverfilmung dürfte in Planung sein. Denn Judy Craymer (62), die das ursprüngliche Bühnenmusical sowie die Verfilmung 2008 und die Fortsetzung 2018 produziert hat, erklärte "Mail Online" nun, dass offenbar ein dritter Film in Arbeit ist.

Allerdings erzählt sie in dem Interview auch, dass sie bereits an dem dritten Teil gearbeitet hatte, bevor die Corona-Pandemie ausbrach. Das habe ihre Gedanken vernebelt. "Ich denke, eines Tages wird es einen weiteren Film geben, denn es soll eine Trilogie geben. Ich weiß, dass Universal möchte, dass ich sie mache", wird sie dann aber doch ziemlich konkret.

Inhaltlich ließ Craymer alles offen. Nur musikalisch verriet sie, dass sie gerne einige der neuen Songs verwenden würde, die die schwedische Band ABBA geschrieben hat und anscheinend noch dieses Jahr präsentieren wird.


Bildrechte: Universal Pictures